Freimaurer Osrainik: »Man sollte alternative und unabhängige Medien konsumieren«

Viele bis dahin Systemgläubige wurden in der Corona-Zeit aufgrund der repressiven Maßnahmen der Regierung nachdenklich und wehrten sich gegen die Einschränkung der Grund- und Freiheitsrechte.

 

 

Auch beim langjährigen Freimaurer-Sekretär Flo Osrainik war besagte Zeit ein weiteres Erweckungserlebnis. Der unabhängige Journalist begann viele offizielle Darstellungen zu hinterfragen und schrieb kürzlich das Buch »Lügen, Lügen, Lügen«, das es sogar in die »Spiegel«-Bestsellerliste geschafft hat.

 

Flo Osrainik im Interview bei AUF1

 

 

Der Beitrag erschien bei AUF1.

 

SUPPORT MY COURSE

 

 

Hier kann man das Buch bestellen: Als Taschenbuch oder als E-Book.